Worauf bei der Ernährung bei Diabetes geachtet werden sollte

Deal Score0
Deal Score0

Eine besondere Bedeutung kommt der Ernährung bei Diabetes zu, denn hierbei handelt es sich schließlich um eine Erkrankung des Stoffwechsels. Einige interessante Informationen in dieser Richtung kann man zum Beispiel unter http://www.ernaehrung.de/tipps/diabetes/diab11.php und auf anderen Gesundheitsportalen im World Wide Web erhalten. Die Ernährung bei Diabetes sollte vor allen Dingen ausgewogen sein und auch sportliche Aktivitäten werden immer wieder angeraten. Die oberste Priorität bei Menschen mit Diabetes, egal ob es sich um den Typ eins oder zwei handelt, ist, dass sie die Therapie mit Medikamenten, die Bewegung und die Aufnahme von Nahrung in ein ausgewogenes Verhältnis bringen können.

In der heutigen Zeit sind die Vorschriften bei der Ernährung bei Diabetes doch schon recht deutlich gelockert worden. Allerdings sollten immer noch die Kohlenhydrate und die BEs berechnet werden. Eine von zahlreichen BE-Tabellen, die im Internet angeboten werden, kann man beispielsweise unter http://www.diabetes-news.de/info/be/kategorie.htm entdecken, die in unterschiedliche Nahrungsgruppen eingeteilt sind. Das altbekannte Verbot für Zucker ist heutzutage für Diabetiker aufgehoben, auch sie müssen nicht auf Süßigkeiten verzichten, allerdings nur in Maßen und nicht in Massen.

Speziell für die Ernährung bei Diabetes finden sich die unterschiedlichsten Rezepte, wie man zum Beispiel unter http://www.diabsite.de/ernaehrung/rezepte/index.html einige sehen kann. Natürlich sollte bei der Zubereitung von Gerichten auf die Kohlenhydrate geachtet werden und auf vielen Kochportalen in der virtuellen Welt finden sich speziell für die Ernährung bei Diabetes abgestimmte Rezepte wieder, die genauso Nicht-Diabetikern schmecken.

sahneherz.de
Logo