Pizzateig Rezepte mit wenig Kalorien

Deal Score0
Deal Score0

Es gibt zahlreiche Pizzateig Rezepte, die wirklich den Gaumen verwöhnen können, doch leider nicht gerade der Figur zugute kommen. Damit man eine Pizza auch ohne Reue genießen kann, sollte man dann doch eher auf die kalorienreduzierten Pizzateig Rezepte zurückgreifen. Diese stehen im Geschmack den anderen in nichts nach, da darf es genauso einmal noch ein zusätzliches Stück Pizza sein. Im World Wide Web findet man jede Menge von den kalorienreduzierten Rezepten für den Pizzateig, wie man zum Beispiel unter http://www.marions-kochbuch.de/diaet-rezepte-pizza.htm und auf vielen anderen Kochportalen fündig werden kann.

Die Pizzateig Rezepte stellen eine optimale Hauptmahlzeit dar, die außerdem noch mit wenigen Kalorien daher kommt. Viele der Rezepte weisen noch nicht einmal 500 kcal für eine Portion auf, so dass man sich trotz einer Diät eine schmackhafte Mahlzeit zubereiten kann. Wer dabei ist sein Gewicht zu reduzieren, muss nicht gleich eine große Pizza zubereiten, sondern kann genauso die Zutaten des Rezeptes halbieren oder sogar vierteln und somit nur eine kleine Menge erhalten, die ausreichend für eine Mahlzeit ist.

Ebenfalls können die Pizzateig Rezepte nach dem eigenen Geschmack abgewandelt werden. In der Regel ist der Pizzateig noch nicht einmal die Kalorienbombe selbst, sondern vielmehr ist es der Belag, der auf den Pizzaboden kommt. Und mit der richtigen Auswahl des Belags, können unzählige Kalorien eingespart werden. Dabei muss man auch nicht befürchten, dass der Geschmack darunter leidet. Ebenso kann eine Pizza auf vegetarische Art ein Hochgenuss für den Gaumen sein. Es muss für eine Pizza nicht immer Fleisch, Wurst und Co. verwendet werden, sondern kann Gemüse genauso lecker schmecken.

sahneherz.de
Logo