Ernährungsberater online: wo gibt es gute Tipps und Speisepläne?

Deal Score0
Deal Score0

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist in jeder Lebensphase wichtig. Manchmal braucht der Körper jedoch mehr als üblich, etwa in der Schwangerschaft oder Stillzeit. Im Alter wiederum kann der Organismus manche Nährstoffe nicht mehr optimal aufnehmen und benötigt deshalb ein Plus an Vitaminen und Mineralstoffen. Allergiker wiederum müssen auf eine spezielle Kombination an Speisen achten. Tipps für den richtigen Speiseplan liefert der Ernährungsberater online – auch für Menschen, die möglichst gesund abnehmen wollen.

Viele kostenlose Informationen und eine Gratis-Diätanalyse bekommen Interessierte etwa bei vidavida.de. Wie bei einer individuellen Beratung vor Ort, erfolgt zunächst eine Analyse der aktuellen Essensgewohnheiten. Anschließend erstellt der Ernährungsberater online einen personalisierten Speiseplan inklusive Rezepten und Einkaufsliste. Tipp: Auch wer sich nicht für eine Teilnahme am Programm registrieren lässt, kann den Newsletter mit Infos rund um Ernährung und Abnehmen, Wellness und Bewegung bestellen.

Ein ähnliches Konzept verfolgt meindiaetcoach.de. Das Portal unterstützt bei der gesunden Gewichtsabnahme und berät alle, die sich gesund ernähren Als zusätzlichen Service bietet der Ernährungsberater online Rechner für Kalorienverbrauch und Idealgewicht, einen Diät Ticker und eine Glyx Tabelle. Basis sind die wissenschaftlich anerkannten Grundsätze der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Tipp: Tipp: Bei der dge.de kann man sich auch informieren, wo in der Nähe qualifizierte Beraterinnen tätig sind, deren Tätigkeit von der Krankenkasse bezuschusst wird. Wer sich selbst fortbilden möchte, findet hier außerdem Informationen zu regionalen Kursen sowie eine PDF mit dem von der DGE herausgegebenen „Curriculum Ernährungsberatung“.

sahneherz.de
Logo