Diät Ernährungsplan: welche Programme helfen beim Fettabbau?

Deal Score0
Deal Score0

Über einen Mangel an Diät-Plänen kann man sich nicht beschweren. Das Internet ist voll von Ratgebern und Theorien, die alle optimalen Erfolg versprechen. Doch nur wenige halten dem Praxis-Test stand. Wer nach einem effektiven Diät Ernährungsplan sucht, sollte auf folgende Punkte achten: lässt sich das Programm auf die eigenen Bedürfnisse zuschneiden und wird man persönlich beraten? Wie vielseitig ist die Rezeptsammlung? Gibt es eine aktive Community, in der man sich Motivation holen kann?

Um aus der Flut an Programmen die besten herauszufiltern, hat Stiftung Warentest 2011 die Anbieter genauer unter die Lupe genommen. Sieger war eBalance.de, das sowohl für das Gesamtkonzept als auch für die Bedienerfreundlichkeit der Webseite maximale Punktzahl erhalten hat. Ebenfalls gut bewertet wurde der Service, so dass mittlerweile sogar viele Krankenkassen die Teilnahme an diesem Diät Ernährungsplan bezuschussen. Neben Rezepten bekommen die Teilnehmer etwa einen individuellen Fitnessplan. Wer viel unterwegs ist, kann sich Einkaufslisten, Kalorienzähler und Co. auf das Handy holen.

Ähnlich funktioniert das Programm von xx-well.com. Registrierte Teilnehmer haben Zugriff auf mehr als 12.000 kalorienarme Rezepte und nützliche Online-Tools wie ein Trainingstagebuch, Körpercheck und weitere. Beide Programme basieren auf einer gesunden Mischkost, wie sie von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlen wird. Zunehmend beliebt und erfolgreich sind aber auch Diätkonzepte wie slimcoach.de, die Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index bevorzugen. Als Fatburner ist dieser Diät Ernährungsplan unumstritten und auch die vorbeugende Wirkung gegen Diabetes überzeugt. Durch die ungewöhnliche Zusammenstellung der Speisen kann die Umsetzung im Alltag jedoch schwierig sein.

sahneherz.de
Logo