Badradio Sony ICF-S80

Deal Score0
Deal Score0
Sony ICF-S80 FM/AM Duschradio (mit Lautsprecher)*
Sony ICF-S80 FM/AM Duschradio (mit Lautsprecher)
Preis: € 147,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Badradios im Angebot

Das Badradio ICF-S80 von Sony haben wir zugegeben bestimmt schon knapp 2 Jahre in unserem Karton liegen, der nur Produkte zum Test beinhaltet. Irgendwoher hatten wir das mal zugeschickt bekommen, mit der Bitte, doch einen Testbericht zu verfassen um euch auf dieses Badradio aufmerksam zu machen.

Nun, nach 2 Jahren schauen wir uns das Gerät einmal genauer an und schreiben euch einen kleinen Testbericht zu besagtem Badradio von Sony.

Badradio Sony ICF-S80 im Test

Zuerst sei gesagt, dass das Badradio vor 2 Jahren noch keine knapp 150 Euro gekostet hat. Ganz ehrlich, wer soll das für diesen Preis auch kaufen. Aber die Nachfrage bestimmt nun mal das Angebot und ich bin mir ganz sicher, dass irgendwo sicherlich auch zu diesem Preis dieses Badradio von Sony kauft. Vor 2 Jahren lag der Kaufpreis des Radio irgendwo bei um die 20 Euro. Das ist ein fairer Preis, Mehr würde ich für dieses Gerät so auch nicht ausgeben.

Badradio im Test Sony

Badradio von Sony

Trotzdem ist und war das Badradio ICF-S80 von Sony ein gutes Gerät. Nachdem wir es selber in Betrieb nehmen konnten, hier für euch ein kurzer Erfahrungsbericht.

[button color=“orange“ size=“big“ link=“https://sahneherz.de/rssd“ icon=“`fa-amazon“ target=“true“]Sony ICF-S80 Badradio im Angebot*[/button]

Zu Beginn wirkt das Radio für das Bad erst einmal sehr robust, handlich und wertig. Nirgendwo sind Spaltmaße zu sehen die darauf hindeuten, das an einer Stelle des Gerätes beim Duschen Wasser eindringen könnte. Unser Gerät ist in einem schlichten weiß gehalten, ob es das Badradio in anderen Farben gibt, ist uns so leider nicht bekannt. In Weiß ist es allerdings sehr ansehnlich und verbreitet einen cleanen Look. Perfekt für das Bad also, den dort wird ja Sauberkeit und Hygiene groß geschrieben.

Gehäuse

Das Gehäuse macht einen wasserdichten Eindruck und ist laut Hersteller Spritzwassergeschützt. Hierfür gibt es eine Din-Norm, die das Radio natürlich erfüllt. Im Internet wird das Gerät ja auch nicht als Radio, sondern als Badradio deklariert, das bestimmt daher schon den Einsatzort – das Bad. In der Dusche oder am Rand der Badewanne macht das Badradio von Sony also durchaus eine gute Figur.

Auszeichnen tut sich dieses Badradio durch seine kompakte Form, einen gro0en Griff aus Silikon, den frontal angebrachten (integrierten) Lautsprecher und das monochrome Display, das die ein oder andere Information anzeigt.

Sony ICF-S80 FM/AM Duschradio (mit Lautsprecher)*
Sony ICF-S80 FM/AM Duschradio (mit Lautsprecher)
Preis: € 147,99 Prime
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bedienung

Zur Bedienung des Badradio von Sony gibt es an der Oberseite des Radios einige Knöpfe, die zur Bedienung vorgesehen sind. Dazu zählt zu aller erst der Power- Knopf, mit dem das Badradio selbstverständlich an und aus geschalten wird. daneben befinden sich 5 Bedienelemente, durchnummeriert von 1 bis 5, auf denen man die gewünschten Lieblingssender hinterlegen kann. Ein Senderspeicher gehört also zu diesem Badradio dazu.

Neben den Knöpfen der Senderspeicher befinden sich die Möglichkeit, das Frequenzband auszuwählen. Hier hat man die Wahl zwischen FM und AM. Als Digitalradio funktioniert das Badradio leider nicht, also ein Badradio ohne DAB.

[button color=“orange“ size=“big“ link=“https://sahneherz.de/rssd“ icon=“`fa-amazon“ target=“true“]Sony ICF-S80 Badradio im Angebot*[/button]

Über dem Schalter für das Frequenzband kann man einen Timer einstellen. Die gewünschte Ausschaltscheit kann man am Display ablesen und konfigurieren.  Zusätzlich kann man an der Stelle auch passend die Uhrzeit hinterlegen, die das Gerät im Standby Modus anzeigt.

 

[box type=“info“ align=“center“ class=““ width=““]

Zusammengefasst:

[tie_list type=“plus“]

  • Frequenzwahl
  • Timer
  • Senderspeicher
  • Auto off
  • Uhrzeit einstellen
  • Lautstärkeregelung
  • On/ Off- Standby

[/tie_list]

[/box] Mit dem Badradio Sony ICF-S80 kann man also für ein Radio, das an der Badewanne oder Dusche eingesetzt wird, doch einiges anstellen. In unserem Funktionstest funktionierten alle Bedienelemente störungsfrei. Toll ist, das Sender mit dem Sendersuchlauf digital gesucht werden können und nicht filigran an einem Stellrädchen gedreht werden muss. Die Bedienelemente / Knöpfe des Sony ICF-S80 sind allesamt gummiert und gut leserlich in hellblauer Farbe beschriftet.

Bedienung Badradio

Badradio im Test : Sony ICF-S80

Badradio Test

Badradio Sony ICF-S80 Lautstärke

Empfang

Für den Empfang von Radiosendern verfügt das Badradio Sony ICF-S80 über eine einfache Kabelantenne. Auf den ersten Blick scheint das ein wenig unpassend einfach so ein Kabel da rum hängen zu haben. Näher betrachtet ist diese Antennenart aber dennoch einleuchten.

Ein Anschluss an der heimischen Antennendose ist für ein Badradio, das in der Nasszelle steht, nicht sinnvoll. Eine Stabantenne wie bei normalen Radios oder einem Kurbelradio würde im Grunde beim Duschen oder Baden nur stören. Gerade beim Sony ICF- S80 bietet sich dank des Tragegriffes gerade an, das Badradio an der Duschstange oder am Wannengriff anzuhängen. Eine Stabantenne würde da nur stören und womöglich noch im Duschvorhang rum stochern. Zudem sind die meisten Stabantennen bei Radios häufig rostanfällig und Rost kann man im Bad ja mal überhaupt nicht gebrauchen.

[button color=“orange“ size=“big“ link=“https://sahneherz.de/rssd“ icon=“`fa-amazon“ target=“true“]Sony ICF-S80 Badradio im Angebot*[/button]

Also macht eine Kabelantenne wie bei unserem Testprodukt durchaus Sinn. Das Kabel kann man drehen und legen wie man will, in Abhängigkeit vom besten Radioempfang natürlich.

Badradio Test

Badradio mit Antenne im Staufach

Der Empfang des Badradios genügt in unserem Test vollkommen. Gerade beim Duschen spielt das Duschradio seine Stärken aus und ist neben dem Wasserrauschen dennoch gut zu hören. Da die Kabelantenne flexibel ist, kann man sie nach Bedarf drehen und wenden wie man mag. Bei uns war der Empfang vollkommen ausreichend. Klar hatten wir nicht den mega Empfang wie im Auto, bei DAB oder an der Stereoanlage. Um beim Baden aber einen angenehmen Oldie- Sender oder auch Nachrichten zu hören, dafür geht das Badradio ICF-S80 im Test voll klar.

Unser Fazit

Im Test beziehungsweise in unserer Erfahrung ist das ICF-S80 von Sony genau das, was es sein soll – ein Badradio bzw. Duschradio. Simple, aber es erfüllt seinen Zweck. Scheinbar wird das gute Gerät nicht mehr hergestellt, sodass die Preise bei Amazon und eBay ins unermessliche steigen. Für mehr als 150 Euro würden wir das Badradio so nicht kaufen. Mehr als 30 Euro wäre uns ein Radio in der Nasszelle nicht wert!

[button color=“orange“ size=“big“ link=“https://sahneherz.de/rssd“ icon=“`fa-amazon“ target=“true“]Sony ICF-S80 Badradio im Angebot*[/button]

Das Sony ICF-S80 ist recht praktisch, gerade dank des Betrieb mit Batterien und dem gummierten Tragegriff kann das Radio überall mit hingenommen werden. Häufig erklingt es bei uns auch in der Küche oder am Schreibtisch und ermuntert uns dort mit Musik und Nachrichten aus dem Radio.

Für den damaligen Preis von rund 30 Euro ist das Radio für das Bad definitiv eine sinnvolle Anschaffung. Heute gibt es sicherlich sinnvollere Alternativen.

Batteriefach Sony ICF-S80

Batteriefach Sony ICF-S80

Sondy ICF-S80 Badradio

Sondy ICF-S80 Badradio

Batteriefach Sony ICF-S80

Batteriefach Sony ICF-S80

Anleitung Sony ICF-S80

Anleitung Sony ICF-S80

[button color=“orange“ size=“big“ link=“https://sahneherz.de/rssd“ icon=“`fa-amazon“ target=“true“]Sony ICF-S80 Badradio im Angebot*[/button]

sahneherz.de
Logo