Ausgeglichene Ernährung hält den Körper gesund

Deal Score0
Deal Score0

Eine gesunde und zugleich ausgeglichene Ernährung kann den Körper bis ins hohe Alter fit und gesund erhalten. Die Grundlage dafür sind reichlich Obst und Gemüse, doch sollten genauso wenig Milch und Milchprodukte sowie Getreide dabei außer Acht gelassen werden. Dass ausreichend Flüssigkeit dem Körper zuzuführen ist, weiß heute jeder. Ebenfalls sollte darauf geachtet werden, dass Fett, Eiweiß und Kohlehydrate im richtigen Verhältnis dem Körper zugeführt werden, denn nur so kann eine ausgeglichene Ernährung gewährleistet werden. Die tägliche Nahrung sollte aus maximal 30 Prozent Fett bestehen. Mit 15 Prozent wertvollen Eiweißen und 55 Prozent Kohlehydraten wird das tägliche Essen optimal abgerundet.

Für eine ausgeglichene Ernährung sollten jeden Tag mehrmals Obst und Gemüse auf dem Speiseplan stehen. Da bekannterweise auch das Auge mit isst, sollte hierbei auf einen bunten Farbenmix bei Obst und Gemüse geachtet werden. Besonders gesund ist frisches Obst und Gemüse, natürlich kann man genauso einmal auf das Tiefkühlgut zurückgreifen, es kochen oder als Saft zu sich nehmen. Eine ausgeglichene Ernährung regt gleichzeitig die Verdauung an, die oftmals aufgrund von zu wenig Bewegung im Alltag bei vielen Menschen träge ist. Außerdem sind nur wenige Kalorien enthalten, so dass damit auch Übergewicht vermieden werden kann.

Ebenfalls stellen Milch und Milchprodukte eine wichtige Lebensmittelgruppe für die ausgeglichene Ernährung dar. Schließlich versorgen sie den Körper mit ausreichend Kalzium, was wichtig ist für die Zähne und den Knochenaufbau. Gleichzeitig werden dem Körper damit hochwertige Proteine und wichtige Mineralstoffe zugeführt, die ihn gesund und fit erhalten. Der wichtigste Lieferant für Energie stellt das Getreide dar, die täglich reichlich aufgenommen werden sollten. Reichhaltig Kohlehydrate können beispielsweise mit Kartoffeln, Nudeln und anderen Teigwaren dem Körper zugeführt werden.

sahneherz.de
Logo