Apfelessig als Gesundheits-Elixier

Deal Score0
Deal Score0

Der Apfelessig wird auch bei vielen Menschen als ein Gesundheits-Elixier bezeichnet. Damit sollen alle Leiden bekämpft werden. Dabei ist es egal, ob der Apfelessig zur Entschlackung, als ein allgemeines Heilmittel, zur Körperpflege oder sogar beim leidigen abnehmen helfen soll. Apfelessig ist ein universell einsetzbares Mittel. Selbst zur Behandlung gegen Akne wird der Apfelessig auf die Haut aufgetragen, allerdings sollten Menschen mit einer empfindlichen Haut hier vorsichtig sein. Denn die im Apfelessig enthaltene Säure kann die Haut zusätzlich reizen. Sehr interessante Informationen über Apfelessig kann man unter http://www.gesundheit.com/gc_detail_4_gc01090309.html erhalten.

Selbst Diäten sollen mit Apfelessig zum gewünschten Erfolg führen, allerdings muss das ein Jeder für sich selbst entscheiden, ob er solch eine Diät machen will. Die Vor- und Nachteile von Apfelessig Diät kann man unter http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Diaeten/Diaeten-A-Z/Apfelessig-Diaet-1039.html nachlesen. Dabei können die Diäten mit Apfelessig vollkommen unterschiedlich gestaltet werden. Sogar regelrechte Fastenkuren werden mit dem Apfelessig vorgenommen. Jedoch sollte man eine Fastenkur nur unter ärztlicher Aufsicht vornehmen.

Mit Apfelessig kann man aber noch viel mehr unternehmen, als nur eine Diät oder dergleichen. So ist der Apfelessig auch ein hervorragendes Reinigungsmittel im Haushalt und das kann man sogar unter Omas Haushaltstipps erfahren. Noch heute verwenden viele Frauen den Apfelessig als Reinigungsmittel. Bisher gibt es noch keine wissenschaftlich belegten Studien, dass der Apfelessig gesundheitsfördernde Wirkungen besitzt. Allerdings kann Apfelessig sehr hilfreich gegen das Völlegefühl nach einer reichhaltigen Mahlzeit sein.

sahneherz.de
Logo